GUTEN MORGEN BERLIN!

Café Sibylle

Das Café Sibylle wurde nach Umbau am 17. November 2018 neu eröffnet und wird seitdem von der puk a malta sy gGmbH betrieben.

Es öffnete in einem brisanten Moment. Viele Blocks auf der Karl-Marx-Allee – auch das Haus mit der Nummer 72 – wurden gerade an die »Deutsche Wohnen« verkauft. Der große Stadtplayer »Deutsche Wohnen«, der nicht nur die ehemals städtischen Wohnungen übernommen hat, sondern sich auch wie eine Raupe durch die Stadt walzt und Profite generiert, hat nun die Karl-Marx-Allee entdeckt.

Das Café Sibylle erinnert nicht nur daran, dass es schon einmal einen anderen Gesellschaftsentwurf gab, sondern auch, was das im Hier und Jetzt bedeuten könnte. Eine kleine Ausstellung in unseren Räumlichkeiten zeigt die Geschichte der Karl-Marx-Allee sowohl im Café Sibylle als auch auf der Straße.

Im Frühjahr wird eine Sonder-Ausstellung über die Geschichte der Frauenzeitschrift Sibylle – dem Namensgeber des Cafés – zu sehen sein. Regelmäßig finden auch kulturelle Veranstaltungen statt, über die Sie sich in unserem Kalender informieren können.

Auf der Speisekarte gibt es nicht viel Neues zu entdecken. Wir setzen auf Kontinuität und haben lediglich »ausgestaubt und aufgearbeitet«. Das jedoch wirklich gut …

Also, kommen Sie vorbei. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Местоположение

Нажмите, чтобы отобразить карту

Ваш IP-адрес будет отправлен в Google Карты.

Karl-Marx-Allee 72, 10243 Berlin, Германия

Hаш график работы

Понедельник
10:00 – 19:00
Вторник
10:00 – 19:00
Среда
10:00 – 19:00
Четверг
10:00 – 19:00
Пятница
10:00 – 19:00
Суббота
10:00 – 19:00
Воскресенье
10:00 – 19:00

Доступные способы оплаты

О нас

Veranstaltungen

im Monat März

Hier können Sie sich über das »Kulturprogramm« informieren!

Hаши услуги

Все с одного взгляда

Отправьте нам сообщение

Укажите свое имя.
Введите свой адрес электронной почты.
Укажите свой номер телефона.
Укажите тему.
Введите свое сообщение.
Сообщение отправлено. Мы ответим вам в ближайшее время.
Не удалось отправить сообщение.
Twitter_Logo_Blue